Samstag, 20.11.2021 / 12.00 Uhr im Buchlust-Eintritt inkl.

Imre Grimm „Über Leben in Deutschland. Kolumnen aus einem lustigen Land.“ (Zu Klampen Verlag)

Moderation: Dietrich zu Klampen

© Uwe Janssen

Warum reißt bei Männern sofort der dünne Firnis der Zivilisation, sobald die Familie aus dem Haus ist? Wie funktioniert die Yogafigur „Der schwankende Kugelfisch“? Und was nützt einem alles Geld der Welt, wenn es einem anderen gehört? Seit zwei Jahrzehnten beobachtet Imre Grimm in seinen Texten den deutschen Alltag– sprühend vor Witz und voller Liebe zur Sprache. Seine Artikel erscheinen in ganz Deutschland, seine wöchentliche Kolumne ist ein von vielen Lesern herbeigesehnter Fundus der Absonderlichkeiten – geistreich und wortgewandt, aber niemals prätentiös.

Zählkarten für die Lesungen der Buchlust gibt es vor Ort am Einlass jeweils ab 10 Uhr. Reservierungen vorab sind nicht möglich.  Der Eintritt zur Buchlust inklusive Lesungsprogramm gilt für beide Tage.

Bitte beachten Sie: Für den Zugang zur Buchlust gilt die 2g-Regel. Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis (Geimpft oder genesen) bereit. Danke für ihr Verständnis!