Mittwoch, 2.6.2021 / 17.30 Uhr
Klartext

Olaf Deininger & Hendrik Haase „Food Code“

Moderation: Andrea Schwyzer

Das Video steht bis zum 04.11. zum kostenlosen Abruf bereit.

Die digitale Revolution ist auf unseren Tellern angekommen. Egal ob Lieferapps, selbstfahrende Erntemaschinen oder unser Abendessen auf Instagram: Digitale Technologie bestimmt heute nicht nur, wie wir zu unserem Essen finden, sondern auch, wie Lebensmittel angebaut, geliefert und gekocht werden. Arbeitet der Bauer in Zukunft noch auf dem Feld, schieben wir weiterhin sperrige Einkaufswagen durch Supermarktgänge, kochen bald Roboter für uns – und was wird bei alldem aus unserem Genuss?

In unserer Sachbuchreihe Klartext sprechen die beiden Autoren des Buchs Food Code Olaf Deininger und Hendrik Haase mit Kulturredakteurin Andrea Schwyzer über ihre Recherchen: in den Laboren der Industrie, den Thinktanks der Hochschulen und in den Garagen von Food-Startups, sie schauen durch die Hintertüren der Tech-Giganten und in die Geisterküchen der neuen Lieferdienste. Sie zeigen, wie die digitale Technologie unsere Lebensmittelwelt verändert und stellen die Chancen, aber auch die Gefahren dieses tiefgreifenden Wandels dar. Ein faszinierender Blick in neue Esskulturen und die Zukunft auf unseren Tellern!

Olaf Deininger, geb. 1963, ist Wirtschaftsjournalist, Digitalexperte und schreibt für führende Tageszeitungen, Wirtschaftsmagazine sowie Fachmedien über Food, Medien, neue Technologien und Künstliche Intelligenz. Er lebt am Bodensee.

Hendrik Haase, geb. 1984, ist Publizist, Kommunikationsdesigner, Berater, Keynote-Speaker und leidenschaftlicher Genießer. Er gilt als einer der bekanntesten Foodaktivisten des Landes und lebt in Berlin.

Andrea Schwyzer, geb. 1980 in Zürich, ist freie Hörfunkjournalistin und war u. a. für Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) tätig. Seit 2012 lebt sie in Hannover und arbeitet als Autorin, Rezensentin und Moderatorin.

Weitere Informationen zum Buch Food Code. Wie wir in der digitalen Welt die Kontrolle über unser Essen behalten gibt es hier. Olaf Deininger & Hendrik Haase haben im Anschluss an die Veranstaltung einige Exemplare ihres Buchs signiert, die bei unserer Partnerbuchhandlung Sternschnuppe erhältlich sind.

Technische Umsetzung: LAGOM Veranstaltungstechnik