Imaginäre Welten – Echtzeit

Literarische Resonanzen, ein Hoffest für alle, Lyrik für jetzt, viele Lesungen – nicht mit Startreckern, aber mit Stargästen –, eine "Grand-Tour" durch den Norden mit sechs Richtigen, Autorinnen und Autoren mit Sendungsbewusstsein – auch ganz konkret –, Klartext, neue und vertraute Laute und alle Jahre gerne wieder: Bloomsday, Buchlust, Gegenstrophen ...  Jede Saison, jede Woche: einzigartige Premieren im Literaturhaus Hannover.

 

Nachlese: Audio & Video

Benjamin Maack & Kai Kahl sprachen in unserer Reihe "Resonanzen" über Depressionen. Das erkenntnisreiche Gespräch zu diesem berührenden, persönlichen und zugleich hochaktuellen Thema finden Sie zum kostenfreien Ansehen in unserer Mediathek.

Alle Lesungen der diesjährigen LiteraTour Nord werden in unserer Mediathek und auf Youtube zum kostenlosen Abruf bereitgestellt.

Ebenfalls in unserer Mediathek: Die Weihnachtslesung über Theodor Storm mit Heiko Postma zum gemütlichen Zuhören an den Feiertagen und auch noch danach.

 

 


Staying alive!

Liebe Gäste,

nach wie vor können wir nur Programm im Internet bieten. Das aber immerhin! Wir versuchen, Ihnen damit Literatur in gewohnter Qualität zu bringen und möchten auch alle frei arbeitenden Akteur*innen der Kultur, die Autor*innen, Moderator*innen, Techniker, Werbefachleute und alle anderen, die immer zum Gelingen beitragen, damit unterstützen. Wir hoffen sehr, dass wir uns bald live und in Präsenz wiedersehen können.

Ihr Literaturhaus Hannover

Alle Veranstaltungen in der Übersicht Download Programmheft